Sicherheit durch Qualität

Hochwertige Datenqualität ist entscheidend für die zuverlässige Weiterverarbeitung von Daten in nachgelagerten Informationssytemen und für einen erfolgreichen, optimalen Workflow.

Vor der Weitergabe werden Ihre digitalen Daten deshalb einer Vielzahl von individuell definierten Gültigkeitsregeln unterzogen und im Bedarfsfall korrigiert.

  • Validierung (Datenplausibilität): Prüfung von Datenrelationen, Zahlenformaten und Feldlängen, der Datums- und Zeitangaben etc.
  • Verifizierung (Korrektheit der Daten): Abgleich mit Datenbanken, wie 1:1-Vergleiche oder Min/Max-Intervall-Kontrollen
  • Korrekturen aller Daten mit geringerer Erkennungsqualität aufgrund äußerer Einflüsse, z.B. undeutliche Handschriften oder beschädigte Dokumente

Unser qualifiziertes und erfahrenes Mitarbeiterteam sorgt für die maximale Datenqualität. Selbst große Datenmengen können wir sicher und zuverlässig innerhalb kürzester Zeit für Sie bewältigen.